Hier geht es zum: Bilder Archiv Charakter Datenbank Wiki * Anmelden   * Registrieren

Phönix Carta

LARP-Forum der Phönix-Carta
Aktuelle Zeit: 25.11.2017 - 09:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Auf das Thema antworten
Autor Nachricht
 Verfasst: 27.04.2015 - 13:57
Profil
Ich mach mal den Anfang:
Ich fand das Spiel super! Danke, dass ihr es nur verschoben und nicht ganz abgesagt habt.

Es war ein sehr schöner Tavernenabend, auf dem es viel zu entdecken gab. Ich habe das meiste nur am Rande mitbekommen und mich im Nachhinein ein bisschen geärgert, dass ich mich da nicht mehr mit beschäftigt habe. Die Schmugglerwaren, die Geschichte um Ó Donnabhain und die Wirtsfamilie, die Stationen im Wald... Ich fand das alles sehr rund und stimmig, die Feen waren auch gut dosiert und fügten sich einfach ins Gesamtbild ein.

Das Essen war sehr gut und (wohl auch aufgrund der geringen Spielerzahl) extrem reichlich. Positiv zu erwähnen ist noch das tolle Lagerfeuer, dass es nach Mitternacht noch gab!
Mit Dingen wie Prügeleien, Armdrücken, Wetten und dergleichen hätten wir vielleicht auch anfangen sollen, bevor der Schankraum fast leer war, es war aber ein lustiger Abklang ;)

Mein Highlight des Abends war der Troll und das Verstecken vor ihm - hätte der die leckeren Halblinge entdeckt, hätte er den Topf voll Gold wohl glatt vergessen! :shock:
Die Reaktionen der Anwesenden, als wir reingerannt kamen, etwas von einem Troll stammelten und unter die Tische krochen bzw. beim 2. Mal aus dem Fenster sprangen, waren wunderbar.

Mal sehen, wie es mit Anguir weiter geht, ich gehörte ja nun nicht zu denen, die die Kampagne angespielt haben, habe jetzt aber Lust darauf bekommen.

Danke für den tollen Abend!


Nach oben
  
 Verfasst: 27.04.2015 - 16:44
Benutzeravatar
Profil
Ich kann mich nur anschließen - vielen Dank für einen sehr netten Abend mit sehr netten Anguirern und anderen spannenden 'Kreaturen' :mrgreen:

Und ein wirklich großes Dankeschön an euch und an die NSCs dafür, dass ihr trotz der doch sehr überschaubaren Truppe, das Spiel nicht abgesagt habt!

Ich würde mich sehr freuen, wenn es nun weiter geht mit dem Anguir-Spiel und sich genügend Spieler für die Fortsetzung finden! Vielleicht sollte der McMarnoch-Sprössling noch fleißig weiter 'Werbung' dafür machen bzw. Leute anwerben 8)

Die Verpflegung war wirklich sehr reichhaltig und gut - eine sehr nette Bewirtung alles in allem!

Also: Dankeschön und bitte weiter machen!


Nach oben
  
 Verfasst: 29.04.2015 - 17:38
Benutzeravatar
Profil
Moin,

hier nochmal vielen Dank für das tolle Spiel. Ich werde nicht müde zu betonen, dass es für mich das schönste Spiel in dieser Lokation war! Es ist toll endlich mal das dort zu machen, wofür es sich am besten anbietet.

Ich hatte sehr viel Spaß und finde das Setting super. Dass ihr den Freiheitskampf für Anguir vorranbringt freut mich sehr und ich hoffe auf Nachfolgespiele.
Wunderbar, dass ich meine Waffe nicht ein einziges mal einsetzen musste und man eure Plotansätze auch "friedlich" lösen konnte. Der Troll musste nicht totgeknüppelt werden und auch keines der Feenwesen wurde von mir bekämpft. Lob auch an die Nsc's die die "sei Magie" nicht missbraucht haben und auch langweiligere Rollen sauber umgesetzt haben.

Das Preis/Leistungs Verhältnis war sehr gut, das essen war reichlich und lecker (arme nichtfleischfresser;untierischen Nudelsalat muss der Lieferer wohl noch lernen). Die Getränke waren bezahlbar (auch wenn nach nem langen Glücksspielabend mein Spielsüchtiger Reisegefährte nicht mal mehr das Kupfer fürs Wasser nach 24 Uhr aufbringen konnte :-) und stilecht ausgesucht.

Wenn ich meckern müsste, dann würde ich das über andere Leute.

WAS HABT IHR ALLE GEGEN ANGUIR? Wieso trägt keiner Kilt? Warum waren so wenig Spieler da?
Ich mag Tavernen mit Musik, im alllerallerallergrößten Notfall auch aus dem Zauberkasten.
Was jetzt letztendlich im Detail mit dem Wirt los war, ist mir immer noch ein Rätsel.

Also nochmal zur Werbung: Liebe Leser- und Leserinnen:
Das Spiel war echt super und alle Umstände (skara demnächst, Anguir, Wetter, Lokation...) wert. Mit mehr Leuten bringt es mehr Spaß und erleichtert der Orga das "sich Mühe geben". Wenn mehr Budget für Dinge da ist, gibts tollere Sachen zu sehen und andere Vergünstigungen werden mehr (Freibier *freu*).

lg

René

_________________
Ja ich habe eine sehr gute schlechtschreibung.
Schlecht lesen kann ich auch gut :-).


Nach oben
  
 Verfasst: 30.04.2015 - 08:27
Benutzeravatar
Profil
Das kann ich nur unterstützen. Anguir ist immer eine Reise wert – und wenn es nur für einen Abend ist. Also Leute, traut euch (notfalls auch ganz damenhaft in Hosen)!!!
An alle, die nicht da waren: ihr habt einen richtig schönen Tavernenabend verpaßt, der aus weit mehr als nur Würfeln und Bier bestand.
Die Dosis an Plot fand ich sehr gut bemessen. Es gab den Kobold, eine Fee, nen Troll…. Alle waren prima dargestellt und haben für Spannung gesorgt, ohne das Beisammensein in der
Taverne zu zerstören.
Das Essen war richtig gut und reichlich, schade, dass ich keine Hobbit Mägen habe und mit dem Essen irgendwann aufhören musste ;-)
Ein paar mehr Spieler (vor allem ein Barde) wären toll gewesen, aber dafür kann ja die Orga nichts. Ich hoffe, beim nächsten Spiel werden wir mehr sein.

Vielen Dank für einen tollen Abend – ich hoffe, Anguir lebt weiter (wir haben nach wie vor Ideen zu Highland Games in der Schublade und teilen die gern ;-) )

_________________
Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum


Nach oben
  
 Verfasst: 05.05.2015 - 21:02
Profil
Es war ein wirklich schönes Spiel!

Ich kann mich dem bisher gesagten nur anschließen:
Das Essen war echt gut und super viel! (Wir haben noch am nächsten Tag davon gegessen).

Die NSCs waren super, vor dem Troll hatte ich als Hobbit echt Angst und hab gehofft das er nicht unter den Tischen nach seinem Goldtopf sucht und uns dabei findet.

Vom Plot her war es für so ein Spiel genau richtig, es gab genug zu entdecken bzw. herauszufinden aber gleichzeitig konnte man sich auch komplett raushalten.
Die Texte und Briefe zu den Feenwesen waren sehr schön anzusehen, leider hatte ich nicht wirklich Gelegenheit sie zu lesen was ich im nachhinein doch sehr bereue.
Aber mir hat das auch wieder gezeigt, dass man wirklich mehr vom Spiel hat wenn man mehr aufs Setting eingeht.
Ich glaube ich hätte noch mehr Spaß gehabt wenn ich einen Anguirer gespielt hätte.
Der Ausflug in den Wald kurz vor Ende mit den "starken" Anguirern dem Wirt hinterher hat mir ebenfalls gut gefallen.
Die Feen/Kobolde wurden sehr schön umgesetzt und passten wirklich gut ins Setting ohne irgendwie nervig zu sein.
Die Atmosphäre im Gasthaus/Fort war sehr schön, die Location ist für solche Spiele defintiv sehr gut geeignet. Das einzige was etwas schade war, war das es nicht wirklich Musik gab.

Schade, dass soviele ein so schönes Spiel verpasst haben! Hoffentlich kommen zum nächsten mal wieder mehr!

Ein großes Danke an die Orga, dass sie das Spiel trotz der schwierigen Umstände veranstaltet hat!

PS: Das Lagerfeuer am Ende war super!


Nach oben
  
 Verfasst: 08.05.2015 - 17:39
Benutzeravatar
Profil
Fotos von Mark K. im Bilderarchiv.

_________________
"Puuuh, das war knapp"


Nach oben
  
Auf das Thema antworten


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de