Hier geht es zum: Bilder Archiv Charakter Datenbank Wiki * Anmelden   * Registrieren

Phönix Carta

LARP-Forum der Phönix-Carta
Aktuelle Zeit: 23.09.2017 - 09:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Auf das Thema antworten
Autor Nachricht
 Verfasst: 24.09.2013 - 22:38
Profil
Da ich in letzter Zeit öfters und regelmäßig einen Halbling in der Phönixwelt gespielt hab ist mir aufgefallen das viele Fertigkeiten oft (deutlich) teuerer sind als bei anderen Rassen obwohl sie meiner Meinung nach auch gut zu Halblinge passen würden, zudem finde ich ihren Rassenvorteil/Startlebenspunkte im Vergleich zu anderen Rassen deutlich schwächer.

Das einzige was für Hobbits wirklich günstig ist, ist Stehlen/Taschendiebstahl, Legendenkenntnis und Widerstandfähigkeit an sich passt das ja schon, aber gerade durch dieses günstige Stehlen (an sich ist das ja gar nicht so günstig, für Menschen kostets 1 EP mehr) wird man finde ich ziemlich stark in das Halbling-Dieb Klischee gedrängt (klar man muss Stehlen nicht unbedingt nehmen).
Vergleicht man das ganze jetzt aber mit Lemuren, Elfen oder anderen Rassen sind diese von den EP Kosten/Wahl der Fertigkeiten nicht so eingeschränkt und können für die gleiche Menge EP bei fast jeder Auswahl an Fertigkeiten mehr bzw. haben noch mehr EP übrig am Ende. So kann man mit solchen Rassen schon als Startcharakter unterschiedliche Konzepte auch mit den entsprechenden Fertigkeiten umsetzen.

Wenn man jetzt noch den Rassenvorteil der Halblinge bzw. die Start-LP mit denen der anderen Rassen vergleicht stehen die Halblinge noch schwächer da.
Sie starten zum einen mit "nur" 5 LP was ich an sich total in Ordnung finde, jedoch finde ich ihren Rassenvorteil schwächer als den von z.B. Elfen oder auch Lemuren, das sie gegen jegliches eingenommenes Gift immun sind ist zwar passend, jedoch gibt es nur 2 Gifte die überhaupt mündlich eingenommen werden (Segnis Mortis u. Morsus Mortis) und diese beiden tauchen ja nicht allzu häufig auf, vorallem wohl nicht in rumliegendem Essen o.ä. sondern eher gezielt und dann bestimmt nicht bei gezielt auf/bei Hobbits :)
Da haben die anderen Rassen deutlich sinnvollere Vorteile die breiter anwendbar sind und vorallem öfter einen Nutzen haben.

Um die Situation der Halblinge verbessern könnte man z.B. ein paar (Allgemeine-) Fertigkeiten für Hobbits günstiger machen so das sie wenigstens auf einem EP-Kosten-Niveau mit Menschen sind.
Ich könnte mir da z.B. Medizin, Pharmazie/Alchemie (Kochen), Ermitteln o.ä. vorstellen.
Bei den Kampffertigkeiten ist das ganze schwierig, durch die Auftrennung der Halblinge in die drei Unterarten Dusen, Framen und Enker.
Z.b. finde ich die 7 EP für Gewandtheit für einen Dusen total angemessen, während ich sie für einen Framen, die ja geschickt und flink sind, für zu hoch halte. Das Halblinge allgemein keinen Beserker lernen können finde ich auch passend, aber wenn man sich den Teil zu den Enkern durchliest fände ich einen Enker Berserker auch ganz stimmig.

Zu dem Rassenvorteil könnte man entweder direkt mehr Giftimmunitäten von Anfang an haben (auch gegen öfter vorkommende Gifte) oder die EP Kosten zum erwerben von Giftimmunitäten, z.B. auf 1-fache EP Kosten des Giftes runtersetzen (ähnlich der günstigeren Spruchimmunität bei Lemuren).

Halblinge sind zwar immer hauptsächlich Ambiete Charaktere aber gerade durch ein paar günstigere allgemeine Fertigkeiten würden sie vermutlich nur dazu gewinnen und dann würden vllt auch ein paar mehr Halblinge rumlaufen, schließlich machen diese ja, laut Regelwerk, einen großen Teil der Bevölkerung jedenfalls in Aklon aus.

Wie denkt ihr darüber?


Nach oben
  
 Verfasst: 25.09.2013 - 12:08
Benutzeravatar
Profil
Zur näheren Betrachtung: EP-Kosten stellen bei den Rassen gewissermassen den Häufigkeitsgrad dar, mit denen bestimmte Klassen/Berufe vorkommen. Gewandheit zu hohen Kosten ist daher schon gerechtfertigt, da Dusen den größten Teil der Halblinspopulität darstellen. Vgl. Weißmagier und Schattenelfen.

Der Rassenvorteil der Halblinge könnte immerhin noch bei Plotgiften/Nahrungsmitteln vorkommen. (Was schon einmal deutlich häufiger als Segnis und Morsus Mortis ist)



Allgemein finde ich Halblinge auch zu schwach und finde folgende von Jonas Vorschlägen super "Ich könnte mir da z.B. Medizin, Pharmazie/Alchemie (Kochen), Ermitteln o.ä. vorstellen. /die EP Kosten zum erwerben von Giftimmunitäten, z.B. auf 1-fache EP Kosten des Giftes runtersetzen (ähnlich der günstigeren Spruchimmunität bei Lemuren)."

_________________
"All dies ist schon einmal geschehen und all dies geschieht irgendwann wieder..."
Freundschaften sind die Basis! gez. Zwiebelmann


Nach oben
  
Auf das Thema antworten


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de