Konflikt zwischen Ultor und Varkaz

Fragen, Diskussionen, Infos über Götter, Länder, usw.

Moderator: Spieler Moderator

Benutzeravatar
Hendrik Plagmann
Graf
Beiträge: 138
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Inquisition wartet ab

Beitrag von Hendrik Plagmann » Mi 19. Mär 2008, 18:47

Simon hat geschrieben:Es mag einige Varkaziten geben die behaupten, Nuntius des wissenden Geistes, Ansgar von Tannheim erlaube es ihnen z.b in Aklon zu verweilen ohne das sie geläutert oder bestraft werden bzgl. ihrer Religion aber ob dieses auch bei allen Ultorianer angekommen ist?
Aufjedenfall kam der Brief niemals bei der Ultorianischen Synode an, sonst würde es ja mittlerweile etwas offizielles geben, ein Schreiben oder eine Verkündung von Seiten der Kirche Ultors.
Ich denke nicht, dass seine Heiligkeit Nuntius Ansgar von Tannheim, welcher auf dem Konzil in Murak einem Attentat zum Opfer fiel, weder zur Zeit jemandem irgendetwas erlaubt noch verbietet. (gez. WvT)

Aber ich hoffe trotzdem und bete inständig zu Ultor dass die Wahrheit und Gerechtigkeit denen widerfahren wird die sie verdienen, und dass es irgendwann eine Äußerung oder Entscheidung der Synode zu diesem Thema geben wird (Bevor ein gewisser Personenkreis beginnt gewisse Erkenntnisse und Erlebnisberichte aus einem bestimmten Kloster der breiten Öffentlichkeit in aller Herren Länder kenntlich zu machen :wink: )

Benutzeravatar
Mirjam B.
Baron
Beiträge: 39

Re: Konflikt Ultor : Varkaz

Beitrag von Mirjam B. » Fr 7. Okt 2011, 23:44

Ich würde sagen, der konflikt muss anhand neuster ereignisse ganz neu aufgerollt werden. Da ich erstmal eine weile abwesend bin, wäre ich sehr interessiert daran, in diesem forum über neuste religionspolitische entscheidungen auf dem laufenden gehalten zu werden! Ob die alte "turn or burn" Mentalität wieder einzug hält?
Danke im vorraus, M.
Always be yourself. Unless you can be a Ninja. Then always be a Ninja.

Benutzeravatar
Tim E.
Graf
Beiträge: 96
Wohnort: Hamburg

Re: Konflikt Ultor : Varkaz

Beitrag von Tim E. » Di 11. Okt 2011, 22:40

Kommt tatsächlich darauf an, was die Synode zu den mitgeteilten Informationen sagt.
Wäre aber tatsächlich interessant, wie darauf reagiert wird.
Requiescat in Pacem

Benutzeravatar
Hendrik Plagmann
Graf
Beiträge: 138
Wohnort: Freie und Hansestadt Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Konflikt Ultor : Varkaz

Beitrag von Hendrik Plagmann » Mi 12. Okt 2011, 18:18

erstmal muss die Information bei der Synode ankommen.

Schreiben? Welches Schreiben?

:twisted:

Benutzeravatar
Tobias Melz
Herzog
Beiträge: 152

Re: Konflikt Ultor : Varkaz

Beitrag von Tobias Melz » Do 1. Dez 2011, 22:57

Das wüsste ich auch gerne!

Antworten