Hier geht es zum: Bilder Archiv Charakter Datenbank Wiki * Anmelden   * Registrieren

Phönix Carta

LARP-Forum der Phönix-Carta
Aktuelle Zeit: 22.09.2017 - 02:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Auf das Thema antworten
Autor Nachricht
 Verfasst: 28.05.2017 - 11:07
Profil
Hallöle,

kann mir jemand mitteilen ob es irgendwo eine Auflistung oder ähnliches mit heiligen Personen oder Märtyrern der ultorianischen Kirche/des ultorianischen Glaubens gibt ? Abgesehen vom Kodex (wo ja auch eher die Propheten erwähnt werden). Oder kann ich mir da selbst was zu ausdenken, aka "Die heilige Isabella, die sich trotz Folter durch die Ketzer Al´Machials weigerte, dem wahren Glauben abzuschwören" ?

Danke
Jan


Nach oben
  
 Verfasst: 01.06.2017 - 15:25
Benutzeravatar
Profil
Moin Mühli

Es gibt keine Auflistung davon. Es gibt zwar schon eine handvoll Heiliger und Märtyrer die von Orgas und Spielern erfunden wurden, aber eine Liste hat niemand gemacht. Du kannst dir also ruhig etwas eigenes dazu ausdenken.

Ein paar Beispiele
Die prominentesten Heiligen der Ultorianischen Kirche sind:
Die heilige Roxalba, nach ihr wurde Roxalbagrad benannt.
Die Jungfrau von Schwarzburg.
Der heilige Lawre ein lirischer Heiliger.
Der heilige Abanatius Missionar Quelle alter Codex.
Vedast von Altenburg Prophet der letzten Läuterung.
Schwester Ingenia Varkanta, sprengte sich und einen Nihilwächter mithilfe einer Explosion.

_________________
"All dies ist schon einmal geschehen und all dies geschieht irgendwann wieder..."
Freundschaften sind die Basis! gez. Zwiebelmann


Nach oben
  
 Verfasst: 09.06.2017 - 21:08
Benutzeravatar
Profil
Jetzt, wo Olli es erwähnt, möchte ich noch ein wenig merh zum heiligen Lawr beisteuern. :)

Der heilige Lawr ist ein Volksheiliger und wir überweigend in den ländlichen Regionen im Norden von Lir verehrt. Sein Wirkungsgebiet soll unweit des Landsitzes des Fürsten Ivan Vasiliwitsch gewesen sein, wo er von Ultorianern als Beschützer der Armen und Schwachen verehrt wird. Es gibt verschiedene Legenden um das Wirken des Heiligen; er wird an manchen Orten mit verschiedenen Beinamen verehrt, die sich auf diese Legenden beziehen. Hier sind zwei dieser Legenden:

Der Tapfere Lawr, der Fels von Nalimye
Einst suchte ein schrecklicher Lindwurm die Ortschaft Nalimye heim. Das Monster war groß wie ein Haus, und schrecklich anzusehen; kahl und blass und aufgedunsen wie eine Wasserleiche, und sein Leib erfüllte die Luft mit üblem Gestank. Es fraß das Vieh auf den Weiden und die Fische in den Flüssen, und wo es hinkam, da flohen alle Vögel von den Bäumen und das Wild aus dem Walde. Der Lindwurm wühlte die Äcker auf mit seiner riesenhaften Gestalt, und er verbrannte die Ernte mit seinem Atem, und er riss die Häuser nieder mit seinem Maul.
Nichts konnte das Monster aufhalten und nichts ihm Angst machen, denn seine Kiefer waren stark, und seine Zähne groß, und sein Hauch konnte einem Mann das Fleisch von den Knochen brennen. Da kam eines morgens der Heilige Lawr den Weg nach Nalimye entlanggeschritten, die goldene Morgensonne in seinem Rücken, und er schritt ohne zu zögern auf das Monster zu und stellte sich ihm zum Kampf. Der Lindwurm spie dem Heiligen entgegen, und sein Odem verbrannte den Boden und veräzte die Felsen, doch der Heilige Lawr wich keinen Schritt. Als das Miasma ihn einhüllte, blieb er immer noch standhaft, und das goldene Licht der Morgensonne umgab ihn ein wie ein Tuch. Der tapfere Heilige blieb völlig unverletzt vom Atem der Bestie, und als der Lindwurm sich auf ihn zu stürzten versuchte, da hieb der Heilige Lawr nach ihm mit seinem Schwert, und er öffnete eine große Wunde im Hals des Ungetüms. Der Lindwurm bäumte sich auf, und er zappelte, und zuckte, und warf sich herum, und sein Blut tränkte den Boden und verwandelte ihn in Schlamm, und das Ungeheuer versank im Schlamm und begrub sich selbst in dem Sumpf, den sein Blut geschaffen hatte.
Da wandte sich der Heilige Lawr um, und er sprach zu den Leuten von Nalimye, “Fürchtet euch niemals, denn dies ist mein Land, und mein Volk, und wann immer euch Unheil droht, werde ich da sein und euch schützen.”

Lawr von den Schwertern
Lawr erschlug einst die Brigantenbande vom Minsestroijewald, die die Gegend heimsuchte und von den Leuten raubte und stahl, Reisende plünderte und dem Weibsvolk nachstellte. Bis heute verehren die Holzfäller, Jäger, Köhler, Fallensteller und anderen Waldarbeiter im Minsestroije den Heiligen Lawr von den Schwertern, den sie als Beschützer aller Reisenden durch diesen Wald ansehen. Häufig beten auch nicht-ultorianische Gläubige zum Heiligen Lawr um Schutz, wenn sie den Minsestroijewald durchqueren oder sich dort aufhalten.

Fromme ultorianische Lirer bitten mit folgendem Schutzgebet um den Beistand des Heiligen Lawr (nicht-Ultorianer lassen den zweiten Vers manchmal weg):

“Heiliger Lawr, steh uns bei
Beschütze uns vor der Dunkelheit
Und vertreibe die Finsternis
Steh uns bei, Heiliger Lawr”

“Heiliger Lawr, steh uns bei
gewähre uns Deine Standhaftigkeit und Deinen Mut
Lass uns bestehen gegen die Finsternis
Steh uns bei, Heiliger Lawr”

_________________
In Wirklichkeit bin ich viel hübscher.


Nach oben
  
 Verfasst: 10.06.2017 - 21:23
Benutzeravatar
Profil
Schöne Geschichten! Eine Frage dazu hab ich nur: Wie spricht man den heiligen aus? Wie mans schreibt, oder ist das w stumm oder wird als u ausgesprochen?


Nach oben
  
 Verfasst: 11.06.2017 - 00:07
Benutzeravatar
Profil
Freut mich, wenn's gefällt. Gesprochen wird er so, wie er geschrieben wird, also [lavʀ]. Wobei "La-r" mit stummem "w" oder "Laur" auch schöne Varianten sind, auf die ich noch gar nicht gekommen bin. Bestimmt gibt es auch gegenden von Lir, bei denen eine Variante des Heiligen verehrt wird, die man so ausspricht. Da muss ich mir mal Geanken zu machen. ;)

_________________
In Wirklichkeit bin ich viel hübscher.


Nach oben
  
 Verfasst: 20.06.2017 - 17:43
Benutzeravatar
Profil
Ich habe auch makl gehört, dass in einigen teilen Murash' ein heiliger "santa Claws" verehrt wird. :P

_________________
Ja ich habe eine sehr gute schlechtschreibung.
Schlecht lesen kann ich auch gut :-).


Nach oben
  
Auf das Thema antworten


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB ©
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de