Salztal, auf Gedeih und Verderb am 27. Oktober 2012

Ankündigungen und Informationen zu Spielen der Phönix-Carta

Moderator: Spieler Moderator

Antworten
Benutzeravatar
Simon K.
Großinquisitor
Beiträge: 602
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 13:13
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Salztal, auf Gedeih und Verderb am 27. Oktober 2012

Beitrag von Simon K. » Mi 25. Jul 2012, 19:05

Hallo liebe Phönixgemeinde, hier eine erquickliche Ankündigung für den 27. Oktober, Lübeck - Israelsdorf.

Aklon bei Tag und Nacht: Wir beginnen mit der Spielreihe, "Aklon bei Tag und Nacht", ein Reiseführer durch verschiedene, gottverlassene Ortschaften in Aklon. Von der Außenwelt abgekapselt und fast vergessen, beherrschen Degeneration, Wildnis, finstere Rituale und Gewalt ungenannte Orte in Aklon. Durch die Spielreihe werden diese speziellen Orte durchleuchtet und in den Mittelpunkt der Geschichte gerückt.  

Salztal, auf Gedeih und Verderb: Der erste Teil der "Aklon bei Tag und Nacht" Reihe spielt im Dorf Salztal.

Du bist die Handelsstraße nach Aklonstadt schon so häufig entlang marschiert und könntest bei Ultor schwören, diese Abzweigung nach Salztal noch nie gesehen zu haben aber doch, der schmale Weg führt direkt vor deinen Augen ab, dorthin wo der hölzerne Pfeil weist, nämlich nach Salztal.

Das Dorf Salztal ist von dichten Wäldern und saftigen Feldern umgeben und liegt nur knapp eine Stunde von Aklonstadt entfernt. Auf den Karten nicht markiert, verirrt sich nur selten ein Gast in das Dorf, wo einst einmal eine Komturei der Schwertbrüder gestanden haben soll. Ungefähr ein Dutzend Hinterwäldler soll das Dorf Salztal zählen, doch das Dorf scheint zum Aussterben verdammt zu sein.

Auch das einfache Volk sucht Lustbarkeiten, Varietés und Volkstheater sind oftmals nicht erschwinglich oder zu weit weg. Zum Glück gibt es aber kaum eine Gemeinde in Aklon ohne eigene Festlichkeiten und so auch Salztal. Am 27. Tag im 10. Monat feiert die Gemeinde Salztal nämlich ihr alljährliches Gründungsfest.

OT Informationen zum Spiel:

Salztal, auf Gedeih und Verderb ist ein klassisches Abenteuerspiel in Aklon. Abenteurer, Glücksritter sowie Schwertbrüder, Priester (Fardea, Varkaz, Ultor, Suavis), arkane Studenten, einfaches Volk wie Bauern und fahrendes Volk werden sicherlich auf ihre Kosten kommen. Das Spiel bietet Plot für Phönix Einsteiger sowieso alte Hasen!

Das Spiel ist ab 16 Jahren, bei Minderjährigen ist unbedingt eine Einverständniserklärung der Eltern sowie eine Kopie des Personalausweises des Erziehungsberechtigten erforderlich!

Selbstverpflegung, wir bieten jedoch eine IT Taverne an, wo man geringfügig Trinken und Essen erwerben kann.

Wir nehmen pro Spieler 10 Euro. Conzahler entrichten bitte 12 Euro
NSC nur nach Absprache für 5 Euro.

Stattfinden wird das Spiel im Fort Tilgenkrug in Lübeck, Lustholz/ Israelsdorf.
Einchecken zwischen 10Uhr - 12Uhr im Buchenweg.

Anfahrt:
- Mit dem Bus: Mit der Buslinie 12 in Richtung Normannenweg, Ausstieg Waldstraße und dann den Buchenweg entlang.
- Mit dem Auto: Von der Travemünder Landstraße, Ausfahrt Mecklenburgerstraße in Richtung Eichenweg und dann in den Buchenweg.

Mehr Hintergrund und Informationen zur Anmeldung folgen so schnell wie möglich,
eure "Aklon bei Tag und Nacht" Orga (Sideprojekt von Habeas Corpus)

Flyer zum Spiel findest du demnächst auch unter: http://phoenixlarp.blogsport.de/
// Neuigkeiten zu weiteren Cons der Phönix Carta findest du auf Facebook unter http://www.facebook.de/phoenixlarp

Benutzeravatar
Simon K.
Großinquisitor
Beiträge: 602
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 13:13
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Anmeldung ab sofort möglich

Beitrag von Simon K. » Sa 25. Aug 2012, 13:36

Mit großen Schritten naht unser Contermin und wir haben noch so einiges zu tun. Hier kannst du dich ab sofort für Salztal, auf Gedeih und Verderb anmelden und dir deinen Spielerplatz sichern: http://www.nymphenhain.de/phoenix/regis ... vent_id=51

Ein wichtiger Hinweis: Die Spielerplätze sind limitiert, die Anmeldung ist erst nach der Überweisung gültig.
// Neuigkeiten zu weiteren Cons der Phönix Carta findest du auf Facebook unter http://www.facebook.de/phoenixlarp

Benutzeravatar
Simon K.
Großinquisitor
Beiträge: 602
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 13:13
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Anmeldung + Hausregel

Beitrag von Simon K. » Do 6. Sep 2012, 13:01

Wir sind nun schon etwas über unser eigentliches Limit hinaus, deshalb schließen wir zum Wochenende die Anmeldemöglichkeit via Datenbank. Wer noch fix einen Platz haben will, sollte sich beeilen und natürlich ist die Anmeldung erst nach erfolgreicher Überweisung getan.

Und noch eine Ergänzung, wir bedienen uns einer Hausregel:
Alchimisten und Pharmazeuten dürfen für ihre vollen CP Tränke einchecken. Ihre CP gelten im Spiel als verbraucht. Wir benutzen die Standart Tulderon Tabelle.
// Neuigkeiten zu weiteren Cons der Phönix Carta findest du auf Facebook unter http://www.facebook.de/phoenixlarp

Benutzeravatar
Simon K.
Großinquisitor
Beiträge: 602
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 13:13
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Anmeldestopp

Beitrag von Simon K. » Sa 8. Sep 2012, 10:59

Alle Interessierten haben hoffentlich einen Platz bekommen und wir freuen uns über angelaufene Überweisungen, unsere Spielerkapazitäten sind ausgeschöpft und daher verkünden wir erstmal einen Anmeldestopp. Alle restlichen Spieler die sich über die Datenbank angemeldet haben, überweisen bitte noch fix den Spielbeitrag oder es rücken Spieler aus der Warteliste nach.

Wer die Anmeldung leider verpasst hat und auf die Warteliste möchte, melde sich doch bitte via PM oder schickt eine Email an office@habeas-corpus.de

NSC werden natürlich weiterhin händeringend gesucht! Bitte entweder via Datenbank oder Email anmelden.
// Neuigkeiten zu weiteren Cons der Phönix Carta findest du auf Facebook unter http://www.facebook.de/phoenixlarp

Benutzeravatar
Simon K.
Großinquisitor
Beiträge: 602
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 13:13
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Salztal, auf Gedeih und Verderb am 27. Oktober 2012

Beitrag von Simon K. » So 14. Okt 2012, 20:50

Hallo liebe Spieler, hier noch fix ein kleines Update zum 27. Oktober.

Auch in Salztal gilt: "Ohne Mampf kein Kampf"

Mit 10€ Teilnahmebeitrag gehören wir zu den günstigen Spielen und müssen leider auch auf Vollverpflegung verzichten aber wir möchten nicht das ihr vom Fleisch fallt, daher haben wir folgende Idee: Wer möchte, kann gerne eine Kleinigkeit an Essen mitbringen und es uns beim einchecken übergeben, wir verbauen euer Essen dann in das mitgebrachte Buffet. Am schönsten ist natürlich, wenn ihr was eigenes, leckeres kocht, aber wer keine Zeit/Lust o.ä. hat, kann auch gerne etwas gekauftes mitbringen: Brot, Beilagen, Obst, etc...

Ein- und Auschecken

Einchecken zwischen 10Uhr - 12Uhr im Buchenweg. Es werden jeweils Gruppen von maximal 8 Personen eingecheckt, die nach der Ansprache in 5 Minuten takt ins Spiel geschickt werden. Das Spiel geht in etwa bis 20Uhr - 21Uhr, länger nicht. Wir nutzen zum auschecken den altbewährten Auscheckkasten im Wald. Die andere Möglichkeit zum auschecken ist nachdem Time out bei der Orga.


Wir freuen uns auf das Spiel in zwei Wochen und hoffen auf zumindest trockenes Wetter; Wir sehen uns in Salztal!
// Neuigkeiten zu weiteren Cons der Phönix Carta findest du auf Facebook unter http://www.facebook.de/phoenixlarp

Benutzeravatar
Simon K.
Großinquisitor
Beiträge: 602
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 13:13
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Salztal, auf Gedeih und Verderb am 27. Oktober 2012

Beitrag von Simon K. » Mo 15. Okt 2012, 01:22

Zum kleinen Update oben, gibt es noch eine kleine aber nicht unwichtige Ergänzung:
René Wohlfeil hat geschrieben:Könnt ihr ein Glück haben. Da eine Gruppe leider absagen musste sind wieder wenige Plätze frei.
Beeilung, noch gibts die Plätze zum Frühbucherpreis .
Gilt auch für unser Spiel. Wir haben aktuell wieder 4 Plätze frei, wer also noch dringend auf das Spiel möchte, sollte sich fix anmelden.
// Neuigkeiten zu weiteren Cons der Phönix Carta findest du auf Facebook unter http://www.facebook.de/phoenixlarp

Benutzeravatar
Simon K.
Großinquisitor
Beiträge: 602
Registriert: Sa 22. Nov 2003, 13:13
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Salztal, auf Gedeih und Verderb am 27. Oktober 2012

Beitrag von Simon K. » Fr 26. Okt 2012, 13:35

Hallo liebe Spieler,

da es mittlerweile etwas kälter geworden und Regen nicht immer unwahrscheinlich ist, haben wir für genügend wasserfeste Unterstände gesorgt, zusätzlich schmeißen wir ein Feuer an und lassen uns sicherlich noch fix was einfallen, damit niemand erfrieren muss.

Und wir haben noch Spielerplätze frei, möchtest du also spontan doch nach Lübeck / Israelsdorf, melde dich fix via Email oder überrasche uns doch einfach beim einchecken und bring 12€ als Conzahler mit.

Und hier nochmal eine kurze Erinnerung, es würde uns freuen wenn das klappt:
Simon hat geschrieben:Auch in Salztal gilt: "Ohne Mampf kein Kampf"

Mit 10€ Teilnahmebeitrag gehören wir zu den günstigen Spielen und müssen leider auch auf Vollverpflegung verzichten aber wir möchten nicht das ihr vom Fleisch fallt, daher haben wir folgende Idee: Wer möchte, kann gerne eine Kleinigkeit an Essen mitbringen und es uns beim einchecken übergeben, wir verbauen euer Essen dann in das mitgebrachte Buffet. Am schönsten ist natürlich, wenn ihr was eigenes, leckeres kocht, aber wer keine Zeit/Lust o.ä. hat, kann auch gerne etwas gekauftes mitbringen: Brot, Beilagen, Obst, etc...
Wir freuen uns wahnsinnig auf das Spiel, wir sehen uns in Salztal

over and out,
Simon
// Neuigkeiten zu weiteren Cons der Phönix Carta findest du auf Facebook unter http://www.facebook.de/phoenixlarp

Antworten