Zum Umgang mit diesem Forum - Die Foren-Regeln

Für alles rund ums LARP was nicht in die anderen Foren passt oder nicht unbedingt mit Phoenixlarp zu tun hat...

Moderator: Spieler Moderator

Antworten
Benutzeravatar
Markus Weber
Forum Administrator
Beiträge: 147
Registriert: Fr 11. Jul 2003, 16:32
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Zum Umgang mit diesem Forum - Die Foren-Regeln

Beitrag von Markus Weber » Fr 11. Jul 2003, 17:16

Im folgenden sind ein paar Regeln zum Umgang mit diesem Forum:

1) Lesen kann jeder - Schreiben können nur Registrierte Benutzer.

2) Registrieren kann sich jeder.

3) Benutzernamen sind nicht anonym. Bitte bei der Registrierung den vollen Namen (also Vorname und Nachname) angeben. Charakternamen, Aliase, Nicknames etc. sind ganz bewusst nicht erlaubt und werden bei Entdeckung gelöscht.

4) Nachrichten löschen können nur die Moderatoren.

5) Die Umgangsformen sind hier genau wie im realen Leben oder per eMail. Wir hoffen, durch den vollen Namen der Autoren als Absender, persönliche Angriffe etc. zu verhindern, jedoch ist dies natürlich keine Garantie. Wer hier nach Meinung der Moderatoren die übrigen stört, beleidigt, angreift etc. wird ausgeschlossen.

Diese Liste kann sich bei Gelegenheit noch ändern bzw. erweitern.

MfG,
Markus Weber
Zuletzt geändert von Markus Weber am Fr 8. Apr 2005, 14:54, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Markus Weber
Forum Administrator
Beiträge: 147
Registriert: Fr 11. Jul 2003, 16:32
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Markus Weber » Fr 8. Apr 2005, 14:47

Nachtrag aufgrund aktuell unklarer Situation:

Das Forum "Allgemeines" ist für alles rund ums LARP gedacht.
Es ist nicht auf Themen rund um PhoenixLarp beschränkt.

Der Forumstitel und die Beschreibung wurden entsprechend angepasst.

Interessante Links zu Larp-Webeiten, Foren-Spielen, Ankündigungen von Veranstaltungen (auch anderer Systeme!), etc. .. das alles kann hier seinen Platz finden.

Der Rest des Forums ist "PhoenixLarp-Only".

Themen die gar nichts mit LARP zu tun haben werden auch hier gelöscht.
Beiträge, die in "geflame" ausarten und sich in Vorurteilen ergehen, werden ebenfalls ohne Ankündigung und Warnung gelöscht.

MfG,
Markus Weber
Früher war sogar die Zukunft besser ...

Antworten