Bluter und Dythril

Fragen, Anmerkungen und Interpretationen zum Phönixlarp-Regelwerk
ACHTUNG! Die hier enthaltenen Antworten sind nicht verbindlich!

Moderator: Spieler Moderator

Antworten
Benutzeravatar
René Wohlfeil
Graf
Beiträge: 141
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 18:52
Wohnort: Arschderwelthausen
Kontaktdaten:

Bluter und Dythril

Beitrag von René Wohlfeil » Do 8. Aug 2013, 23:26

Moin,

wenn ein Char erschaffen wird und als Nachteil drogenabhängig nimmt und Ditthril nimmt und daraus resultierend auch ncoh den Nachteil Bluter, bekommt er doch nicht für beides EP oder?

Wenn er seine drogensucht abbspielt, spielt er dann automatisch den nachteil bluter weg?
Ja ich habe eine sehr gute schlechtschreibung.
Schlecht lesen kann ich auch gut :-).

Marcus Schöning
Graf
Beiträge: 136
Registriert: Mi 17. Sep 2003, 12:42
Wohnort: Winsen (Luhe)

Re: Bluter und Dythril

Beitrag von Marcus Schöning » Fr 9. Aug 2013, 10:22

1. Nein

2. Ja

Benutzeravatar
Karsten Krapp
Graf
Beiträge: 89
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 10:10

Re: Bluter und Dythril

Beitrag von Karsten Krapp » Fr 9. Aug 2013, 11:18

Nur wenn du beide Nachteile separat ausgewählt hast bekommst du für beides EP. Wenn du dir die Drogensucht wegspielst, bist du danach vielleicht aufgrund des langjährigen Konsums immer noch Bluter. Zumindest als IT erklärung. Solltest du nur die Drogensucht haben fällt der Bluter Nachteil mit dem Beenden der abhängigkeit natürlich Automatisch weg.
"Träumst du noch? Oder schläfst du schon..." ~ Der Nachtmahr

"Hier, dieser Trank bringt euch in die Geisterwelt...." ~ Morsus Mortis

Beschrifftung einer Schloss-Falle: 20 TP Schaden in 7 km Umkreis...

Benutzeravatar
Lars Büker
König
Beiträge: 558
Registriert: Fr 14. Nov 2003, 11:00
Wohnort: Zwischen zwei Haufen Hausstaub
Kontaktdaten:

Re: Bluter und Dythril

Beitrag von Lars Büker » Fr 9. Aug 2013, 11:29

René Wohlfeil hat geschrieben:Moin,

wenn ein Char erschaffen wird und als Nachteil drogenabhängig nimmt und Ditthril nimmt und daraus resultierend auch ncoh den Nachteil Bluter, bekommt er doch nicht für beides EP oder?

Wenn er seine drogensucht abbspielt, spielt er dann automatisch den nachteil bluter weg?
1. Nein.

2. Ja.

"Bluter" ist in diesem Falle eine Nebenwirkung der Droge und kein eigener Nachteil. Darum gibt's auch keine EP. Wenn man die Droge nicht mehr nimmt, dann bleiben demnach auch dir Nebenwirkungen aus.
In Wirklichkeit bin ich viel hübscher.

Antworten