Stufen-Fertigkeiten

Fragen, Anmerkungen und Interpretationen zum Phönixlarp-Regelwerk
ACHTUNG! Die hier enthaltenen Antworten sind nicht verbindlich!

Moderator: Spieler Moderator

Antworten
Benutzeravatar
seBASTIan s.
Phönix-Carta - ORGA
Beiträge: 370
Registriert: Fr 24. Okt 2003, 19:16
Wohnort: HL
Kontaktdaten:

Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von seBASTIan s. » Mo 6. Sep 2010, 18:10

Ich hab eine Frage bezüglich Stufen-Fertigkeiten, deren Stufen NICHT aufeinander aufbauen.

Diese Frage wurde mir zwar schon einmal (seitens IR "Für eine Hand voll Centimos") beantwortet, aber seit dem ist ja auch schon einiges (zB Errata) passiert.(die Antwort war "einfache Kosten")

Kann ich von mir beherrschte Stufen-Fertigkeiten wie Scharfschütze, Vernichtender Schlag, Fälschen, Foltern, Reichtum und Taschendiebstahl für einfache EP-Kosten (zwischen den Spielen) um eine weitere Stufe ergänzen, oder muß ich das doppelte an EP Zahlen (die Autodidakt-Regel)?

Benutzeravatar
Jan_Schattling
Herzog
Beiträge: 261
Registriert: Di 29. Mai 2007, 10:47
Wohnort: Hamburg

Re: Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von Jan_Schattling » Mo 6. Sep 2010, 21:25

Jedes steigern ohne Lehrmeister (oder Zünfte in Tulderon) kostet doppelte EP.
Tore Boerenson
[Schatzmeister der Gilde der Händler, Handwerker und Dienstleister zu Tulderon]

Axel Freisleben
SPAMMER
Beiträge: 133
Registriert: Sa 16. Aug 2003, 11:04
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von Axel Freisleben » Mo 6. Sep 2010, 22:32

das steht nicht fest oder ? wenn ich lehrmeister bin als Beispiel kann ich mir dann einfach einen zweitenvernichtenden schlag beibringen ? das ist glaube ich die frage die gemeint war
Rechtschreibfehler? Das ich nicht lache , das ist halt meine Interpretation der deutschen Sprache!

Benutzeravatar
Andreas P.
Herzog
Beiträge: 286
Registriert: Di 29. Jul 2003, 10:46

Re: Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von Andreas P. » Mo 13. Sep 2010, 12:09

Als Lehrmeister kann man sich einen weiteren vernichtenden Schlag selbst beibringen, sobald man den ersten beherrscht. Man kann auch anderen einen Zweiten beibringen, wenn man selbst Lehrmeister ist und einen VS beherrscht.

Benutzeravatar
seBASTIan s.
Phönix-Carta - ORGA
Beiträge: 370
Registriert: Fr 24. Okt 2003, 19:16
Wohnort: HL
Kontaktdaten:

Re: Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von seBASTIan s. » Mo 13. Sep 2010, 19:49

wie ist das mit anderen fertigkeiten, wie zb scharfschütze?, geht das nur wenn ich lehrmeister bin, dass ich ihn für einfache kosten zu steiger?
ebenso taschendiebstahl oder fälschen?

Benutzeravatar
Nils Holm
Graf
Beiträge: 138
Registriert: Mo 12. Sep 2005, 21:25
Wohnort: Hamburg

Re: Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von Nils Holm » Mo 13. Sep 2010, 20:37

Ich häng mich da jetzt einfach mal mit ran und frag:
Wie ist das bei Medizin?
Acht Freunde sollt ihr sein!
"Booooooom" - Das Signal

Benutzeravatar
Tim E.
Graf
Beiträge: 96
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 18:08
Wohnort: Hamburg

Re: Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von Tim E. » Mo 13. Sep 2010, 21:08

Da der Medicus die Endstufe Medizin 4 braucht um Lehrmeisterstatus zu haben kann er sich keine weitere Stufe Medizin selbst beibringen.
Requiescat in Pacem

Benutzeravatar
René Wohlfeil
Graf
Beiträge: 141
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 18:52
Wohnort: Arschderwelthausen
Kontaktdaten:

Re: Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von René Wohlfeil » Di 14. Sep 2010, 08:43

Naja. fängt er wieder von vorne an. Dannn aknn er mich 2 mal pro tag mit medi 1 heilen *smile*.... bin ja schon ruhig :roll:
Ja ich habe eine sehr gute schlechtschreibung.
Schlecht lesen kann ich auch gut :-).

Benutzeravatar
Daniel Baalmann
Herzog
Beiträge: 204
Registriert: So 23. Sep 2007, 19:43

Re: Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von Daniel Baalmann » Di 14. Sep 2010, 17:29

Bei Medizin sind es ja definitiv unterschiedliche Fertigkeiten, die mit den vier Stufen verunden sind, daher ist der Lehrmeister hier wohl von Nöten, ein zweiter Vernichtender Schlag ist aber genau die gleiche Fertigkeit wie der erste, daher ist die Frage von Basti, ob man sich diesen ohne Lehrmeister und auch ohne eigenen Lehrmeisterstatus selber für die einfachen EP beibringen kann durchaus gerechtfertigt. Kann dazu vllt nochmal eine verbindliche Hauptorga-Ansage gemacht werden?

Benutzeravatar
Andreas P.
Herzog
Beiträge: 286
Registriert: Di 29. Jul 2003, 10:46

Re: Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von Andreas P. » Mi 15. Sep 2010, 09:55

"Als Lehrmeister kann man sich einen weiteren vernichtenden Schlag selbst beibringen, sobald man den ersten beherrscht. Man kann auch anderen einen Zweiten beibringen, wenn man selbst Lehrmeister ist und einen VS beherrscht."


Genau wie ich es geschrieben habe. Der Lehrmeister Status ist notwendig. Ansonsten ist es immer ein autodidaktisches Lernen und kostet die doppelten EP. Man benötigt aber nicht den VS 2 um ihn beizubringen, dafür reicht auch der VS 1.

Benutzeravatar
Lars Büker
König
Beiträge: 564
Registriert: Fr 14. Nov 2003, 11:00
Wohnort: Zwischen zwei Haufen Hausstaub
Kontaktdaten:

Re: Stufen-Fertigkeiten

Beitrag von Lars Büker » Mi 15. Sep 2010, 19:48

Andreas P. hat geschrieben:"Als Lehrmeister kann man sich einen weiteren vernichtenden Schlag selbst beibringen, sobald man den ersten beherrscht. Man kann auch anderen einen Zweiten beibringen, wenn man selbst Lehrmeister ist und einen VS beherrscht."


Genau wie ich es geschrieben habe. Der Lehrmeister Status ist notwendig. Ansonsten ist es immer ein autodidaktisches Lernen und kostet die doppelten EP. Man benötigt aber nicht den VS 2 um ihn beizubringen, dafür reicht auch der VS 1.
:mrgreen: Kann dazu eine verbindliche Hauptorgaaussage getroffen werden? ;)

Nein, mal ehrlich: Wenn der Andreas das sagt, dann stimmt das wohl auch.
In Wirklichkeit bin ich viel hübscher.

Antworten