Die Suche ergab 89 Treffer

von Karsten Krapp
Mo 4. Apr 2016, 18:07
Forum: Con Feedback
Thema: Feedback: Die Mine der Visvael
Antworten: 9
Zugriffe: 2330

Re: Feedback: Die Mine der Visvael

Auch aus meiner Sicht war dies ein ziemlich gutes Spiel. Die Schattenelfen haben keinen zweifel darüber aufkommen lassen, was sie von uns halten und uns das auch jederzeit Spüren lassen. Location: Ich finde Grauerort als Location echt gut. Gorgast hat mir nur minimal besser gefallen und auch nur, we...
von Karsten Krapp
Di 16. Feb 2016, 23:21
Forum: Con Feedback
Thema: Feedback: Colonia Avidas
Antworten: 2
Zugriffe: 1835

Feedback: Colonia Avidas

Ich mach einfach mal den Anfang, solange die Erinnerung noch frisch ist. Zuerst einmal ein paar worte des Lobes, was so einige Skeptikerstimmen die im Vorfeld laut geworden sind wundern könnte: Das Spiel war ziemlich gut! Aber der Reihe nach. Der Start war ein wenig holprig, da es ein wenig an koord...
von Karsten Krapp
Di 6. Okt 2015, 13:49
Forum: Con Feedback
Thema: Feedback: Die verlorene Welt
Antworten: 16
Zugriffe: 4359

Re: Feedback: Die verlorene Welt

Nach zwei warmen Nächten schreib ich auch mal was ;). Es war ein schönes Spiel, alleine die Location war schon eine Menge wert. Es passte wunderbar zu Sheldiria. Die nächte (insbesondere die zweite) waren wirklich schon erbärmlich kalt, aber mit einem Schlafsack und vier Decken konnte man das auch ü...
von Karsten Krapp
Mo 21. Sep 2015, 13:56
Forum: Con Feedback
Thema: Feedback "Kalt - Bis die Seele gefriert"
Antworten: 9
Zugriffe: 2479

Feedback "Kalt - Bis die Seele gefriert"

Nach 16 Stunden Schlaf raffe ich mich mal zu einem Feedback auf: Ein wirklich spannendes Spiel, welches allerdings noch deutlich mehr Potential besessen hätte, vor allem verglichen mit seinem Vorgänger Finsternis. Sehr gelungen war dieses mal allerdings die Legendenkenntnis. Ich hatte das erste mal ...
von Karsten Krapp
Fr 28. Aug 2015, 21:26
Forum: Tulderon - Das Stadtspiel
Thema: Gilde der Gelehrten und Wissenschaftler
Antworten: 5
Zugriffe: 1157

Re: Gilde der Gelehrten und Wissenschaftler

Ich möchte den werten Professor von Egua Neklow darauf hinweisen, das Großarchivar Xhatar Dorbal lediglich seinen Platz im Magistrat nicht wahrnehmen wird. Die Führung der Gilde der Gelehrten und Wissenschaftler wird er weiterhin ausüben. Was du Universität anbelangt, solltet ihr euch im Vorwege kla...
von Karsten Krapp
Do 21. Aug 2014, 22:08
Forum: Regeldiskussionen
Thema: Kokon
Antworten: 1
Zugriffe: 1777

Re: Kokon

Hey Marius, also im Regelwerk steht explizit, das das opfer nur von anderen Charakteren mit absicht befreit werden kann und ansonsten 10 Minuten ausser gefecht gesetzt wird. Mit anderen worten du wirst als Arachnitischer Priester durchaus wissen wo du schneiden musst um dein Netz nicht zu zerstören....
von Karsten Krapp
Mo 4. Aug 2014, 13:47
Forum: Suche & Biete
Thema: Tulderoner Feuerkorb Aufruf 2014
Antworten: 0
Zugriffe: 989

Tulderoner Feuerkorb Aufruf 2014

Hallo zusammen :) wie wir im letzten Jahr feststellen konnten, können Feuerkörbe das nächtliche Ambiente der Stadt deutlich verbessern. Ich rufe hiermit jeden von euch der einen Feuerkorb besitzt auf, diesen mitzubringen falls möglich. Letztes Jahr hatten wir zwei, ich währe begeistert wenn wir es d...
von Karsten Krapp
Sa 26. Jul 2014, 23:50
Forum: Regeldiskussionen
Thema: Tempelsegnung aufheben
Antworten: 4
Zugriffe: 2020

Re: Tempelsegnung aufheben

Wenn du wissen möchtest ob es eine möglichkeit für Priester der Lichtgottheiten gibt um einen Tempel anderer Götter zu Zerstören, ja laut Erata gibt es einen solchen Zauber.
von Karsten Krapp
Mo 30. Jun 2014, 00:31
Forum: Regeldiskussionen
Thema: Schriftrollen/Klerikalmagie/Atheist
Antworten: 5
Zugriffe: 2206

Re: Schriftrollen/Klerikalmagie/Atheist

Und regeltechnisch hat Philippo recht! Schriftrollen können von jedem genutzt werden der über Runenkenntnis verfügt. Er kann das Wunder sprechen. Sollte es ausserdem ein "negativer" effekt sein dürfte er ihn sogat auf sich selbst anwenden. Ansonsten nur auf andere. Die Regel zu Klerikalmagie und Ath...
von Karsten Krapp
Sa 3. Mai 2014, 12:41
Forum: Regeldiskussionen
Thema: Magische/Geweihte Waffen - Klingenrost und magischer Schaden
Antworten: 7
Zugriffe: 2633

Re: Magische/Geweihte Waffen - Klingenrost und magischer Sch

Zu deiner 1 Frage: Laut Regelwerk ist eine Geweihte Waffe nicht magisch. Von daher währe ein Klingenrost durchaus wirksam und in der Erata is nichts aufgeführt was das ändert. ABER: Bisher wurden alle geweihten Waffen IMMER so behandelt als währen sie temporär magisch. Das heißt eine Geweihte Waffe ...
von Karsten Krapp
Sa 12. Apr 2014, 02:10
Forum: Regeldiskussionen
Thema: Weiße Magie und Vampire
Antworten: 4
Zugriffe: 2187

Re: Weiße Magie und Vampire

Ein Vampir erlangt bei seiner Verwandlung (entweder durch Biss oder einer Anwendung von Leben im Tode über die dritte stufe hinaus) in jedem Falle schwarze Magie. Von daher kann ein Vampir also definitiv nicht Weißmagier sein. Vampire sind Untote, also Unheilige Kreaturen. Die besitzen normalerweise...
von Karsten Krapp
So 23. Mär 2014, 20:19
Forum: Con Feedback
Thema: Feedback "Ball in Aklon"
Antworten: 15
Zugriffe: 4745

Feedback "Ball in Aklon"

Ich fang einfach mal an :mrgreen: Das Konzept eines Balls ohne irgendwelchen Orgagesteuerten Plott drum herum fand ich hochspannend. Vor allem weil durch die ganzen Geheimnisse der Spielerschaft mehr als gemug Plott vorhanden war. Ich hatte viele Spannende begegnungen und habe so einige Überraschung...
von Karsten Krapp
Di 25. Feb 2014, 02:43
Forum: Con Feedback
Thema: Fragen zum Aklon Ball
Antworten: 8
Zugriffe: 2614

Re: Fragen zum Aklon Ball

Ich gehe mal nicht davon aus das jeder Bedienstete oder Leibwächter eine begrüßung vorbereiten muss, aber jeder der von Stand ist, oder anderweitig von Bedeutung, sollte das schon tun. Wie in den Etiketten Regeln ja auch vermerkt sollen die nidrigeren Adeligen die höhergestellten entsprechend ihrem ...
von Karsten Krapp
Mi 28. Aug 2013, 00:27
Forum: Regeldiskussionen
Thema: Schamanismus & Logik vs. sinngemäße Auslegung
Antworten: 10
Zugriffe: 3108

Re: Schamanismus & Logik vs. sinngemäße Auslegung

Sagt ein anderer Erzmagus :P
von Karsten Krapp
Di 27. Aug 2013, 23:17
Forum: Regeldiskussionen
Thema: Schamanismus & Logik vs. sinngemäße Auslegung
Antworten: 10
Zugriffe: 3108

Re: Schamanismus & Logik vs. sinngemäße Auslegung

Nein, du kannst deinen gesammten pool nutzen :)